Geschichte des Hauses

Das Heim wurde in verschiedenen Bauabschnitten errichtet. Bedingt durch die Hanglage des Grundstücks sind die einzelnen Etagen versetzt...

Zwei Personenaufzüge verbinden die einzelnen Etagen untereinander.

1972:

Gebäudeteil Richtung „Zellbach / Robert-Koch-Straße“

20 Einzelzimmer mit Waschbecken und WC
6 Einzelzimmer mit Waschbecken, WC und Badewanne
1 Einzelzimmer mit Waschbecken, WC und Dusche
1 Zweiraumwohnung (76 m²) mit Waschbecken, WC und Dusche

Die Zimmer sind unterschiedlich groß:
22 – 24 m², mit Flur
20 Zimmer haben einen Balkon.

Klicken Sie »hier« um zur ersten Übersicht unserer Historie zu kommen.

1984:

Gebäudeteil entlang der Straße „Zellbach“1.und 2. OG

22 Doppelzimmer mit Waschbecken, WC und Dusche
6 Einzelzimmer mit Waschbecken, WC und Dusche
Größe der Doppelzimmer: 25 – 34 m²
Größe der Einzelzimmer: 22 m²

Auf beiden Etagen befinden sich jeweils Speisesaal/Aufenthaltsraum< mit Gemeinschaftsbalkon, 2 gemütliche Sitzecken mit TV und Radio, 1 Teeküche und 1 Pflegebad.

EG:
7 Einzelzimmer (5 davon mit Balkon) mit Waschbecken, WC und Dusche - Größe: 27 – 35 m²
Im Erdgeschoss befindet sich ein großer Speisesaal / Aufenthaltsraum, in dem alle großen Veranstaltungen stattfinden – monatlich 2 Veranstaltungen.
Im Kellergeschoss befindet sich der Wirtschaftstrakt - Hauptküche, Wäscherei usw.

Klicken Sie »hier« um zur zweiten Übersicht unserer Historie zu kommen.

1987

Satteldacherweiterung des Gebäudeteils von 1972
7 Einzelzimmer (davon 5 mit Balkon) mit Waschbecken, WC und Dusche - Größe der Zimmer: 22 - 38 m²

1997

Anschluss an den Gebäudeteil von 1972
Auf 3 Etagen sind 13 Einzelzimmer mit Waschbecken, WC und Dusche - alles behindertengerecht
(4 davon haben einen Balkon, eine Küche und eine Schlafnische - 9 sind mit einer Kitchenette ausgestattet)
Im Untergeschoss befindet sich ein Mehrzweckraum für private Feiern der Bewohner.

Die Einrichtung liegt zentrumsnah im Ortsteil Clausthal. Die Bewohner haben die Möglichkeit zum selbstständigen einkaufen in den umliegenden Geschäften. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist durch eine Bushaltestelle in der näheren Umgebung gesichert.

Klicken Sie »hier« um zur dritten Übersicht unserer Historie zu kommen.

2008 -2011

Umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten. Technik, Komfort, Ausstattung und Sicherheit. Neugestaltung der Wohnbereiche und Einrichtung der Hausgemeinschaften.

Klicken Sie »hier« um zur vierten Übersicht unserer Historie zu kommen.

Kontakt

DRK Alten- und Pflegeheim
Clausthal-Zellerfeld

Zellbach 24
38678 Clausthal-Zellerfeld / Harz

Telefon 05323 93660
Telefax 05323 93662230

info@drk-altenheim.de